Sie sind hier: Musik / Canción con todos

Canción con todos

Text: Armando Tejada Gómez und Rosa Alaeco. Musik: Cesar Isela
aus den Programmen: Im Prinzip Hoffnung und Un autre monde est possible

Die Lieder "Senzenina" und "Canción con todos" wurden ausgehend von Südafrika und Argentinien auf ihren Kontinenten zu Hymnen der Hoffnung. Der Hoffnung auf Befreiung von Diktatur und Apartheid. Beide wurden auf der ganzen Welt bekannt und stärkten so die Widerstandsbewegungen.

Eine Anekdote:
Der Dichter des Liedes, Tejada Gomez, befand sich auf dem "Platz der Revolution" in Havanna auf einer politischen Kundgebung. Zu seiner Überraschung hörte er sein Lied aus dem Lautsprecher. Alle Umstehenden sangen das Lied mit. Gomez war bewegt und sprachlos, wurde aber gleich von seinem Nachbarn kritisch beäugt und angesprochen: "Bist du ein Gringo oder warum singst du das Lied nicht mit?"

Text und Übersetzungen

Spanisch - Deutsch

Text

Salgo a caminar
Por la cintura cósmica del sur
Piso en la región
Más vegetal del tiempo y de la luz
Siento al caminar
Toda la piel de América en mi piel
Y anda en mi sangre un río
Que libera en mi voz
Su caudal.

Sol de alto Perú
Rostro Bolivia, estaño y soledad
Un verde Brasil besa a mi Chile
Cobre y mineral
Subo desde el sur
Hacia la entraña América y total
Pura raíz de un grito
Destinado a crecer
Y a estallar.

Todas las voces, todas
Todas las manos, todas
Toda la sangre puede
Ser canción en el viento.

¡Canta conmigo, canta
Hermano americano
Libera tu esperanza
Con un grito en la voz!

Gesang mit allen

Ich durchwandere
den kosmischen Gürtel des Südens
Ich betrete die pflanzenreichere Region
des Windes und des Lichts,
Beim Wandern fühle ich
die ganze Haut Amerikas auf meiner Haut,
und durch mein Blut geht ein Fluss,
der in meiner Stimme entfaltet
seine Kraft.

Sonne des Hochlands Perus,
Boliviens Antlitz, Zinn und Einsamkeit,
ein grünes Brasilien, küsse mein Chile,
Kupfer und Mineral
Ich steige hinauf vom Süden
zum Inneren Amerikas,
zum reinen Ursprung eines Schreis,
der wachsen wird
und aufbrechen.

Alle Stimmen alle!
alle Hände, alle!
alles Blut kann
ein Lied im Wind sein.

Singe mit mir, singe!
Singe, Bruder Lateinamerikas.
Befreie deine Hoffnung
mit einem Schrei in der Stimme!

Übersetzung: Bert Sölzer

Espanol - Francais

Text

Salgo a caminar
Por la cintura cósmica del sur
Piso en la región
Más vegetal del tiempo y de la luz
Siento al caminar
Toda la piel de América en mi piel
Y anda en mi sangre un río
Que libera en mi voz
Su caudal.

Sol de alto Perú
Rostro Bolivia, estaño y soledad
Un verde Brasil besa a mi Chile
Cobre y mineral
Subo desde el sur
Hacia la entraña América y total
Pura raíz de un grito
Destinado a crecer
Y a estallar.

Todas las voces, todas
Todas las manos, todas
Toda la sangre puede
Ser canción en el viento.

¡Canta conmigo, canta
Hermano americano
Libera tu esperanza
Con un grito en la voz!

Chanson à tous

Je sors me promener
sous la ceinture des étoiles du sud
Je pose mes pieds dans la région
la plus végétale, du vent et de la lumière
Je sens en marchant
toute la peau de l’Amérique sur ma peau
Et dans mon sang coule un fleuve
qui libère la force de ma voix

Soleil du Haut Pérou,
visage de la Bolivie, d’étain et de solitude
Un Brésil vert donne un baiser à mon Chili
de cuivre et de minéraux
Je descends au sud
jusqu’aux entrailles de l’Amérique entière
Racine pure d’un cri
destiné à prendre de l’ampleur
et à se mettre en marche 

Toutes les voix, toutes,
toutes les mains, toutes
Tout sang peut être
chanson dans le vent

Chante avec moi,
chante, frère d’Amérique latine
Libère ton espérance
dans un cri de ta voix.

Traduction: Wolfgang Rund